Logo MCG
 

Die Technik moderner Heissluftballone - zurück

Der Korb:

Der Korb dient als Passagierraum und soll daher den Insassen möglichst viel Schutz bieten.
Das Traggerüst ist sehr stabil bei gleichzeitig hoher Elastizität. Ein rutschfester Boden sorgt für sicheren und bequemen Stand. Das tragende Gerüst besteht z.B. bei einem "fire balloon" aus einem Hartholzrahmen und umlaufenden Spezialaluminiumrohren. Das Geflecht aus dem leichten, aber sehr widerstandsfähigen Peddigrohr ist fest mit dem Bodenrahmen verbunden. Die Bodenplatte wird vom Rahmen getragen. Edelstahlkorbseile verlaufen geschützt unter dem Korbgerüst durch bis zum Brennerrahmen. Auf die Korbbrüstung aufgesteckte Nylonstützen tragen das Brennersystem. Der Metallrahmen der Brüstung ist mit einer Polsterung umgeben und mit Rindsleder überzogen.

Auch in der heutigen Zeit hat sich auf Grund der natürlichen Elastizität und Festigkeit der Weidenkorb gegenüber Kunststoffen oder Leichtmetall als nach wie vor geeignetster Korb im wahrsten Sinne des Wortes behauptet.

Korb

 
 
Parachute Hülle Instrumente Brenner Korb