Erfolgreicher Pilotennachwuchs - Glückwunsch zu den bestandenen Theorie- und Praxisprüfungen

Theorie büffeln, Erfahrungen bei den Fahrstunden am Himmel über Münster sammeln, einen Funklehrgang bestehen und die praktische und theoretische Abschlussprüfung erfolgreich abschließen - so sieht im groben der Ausbildungsweg zum Pilotenschein aus. Diesen Weg sind Carsten Wiewel und Matthias Pöppelmann die letzten zwei Jahre gemeinsam gegangen und haben nun beide ihre Lizenz zum Führen eines Heißluftballons erhalten.

Wir gratulieren den beiden Piloten und wünschen allzeit "Glück ab, gut Land!"

Mit Carsten Wiewel und Matthias Pöppelmann wächst das Pilotenteam des Vereins nun auf 6 vereinsinterne Piloten an. Oli Ehm und Sebastian Thiemann sind hierbei mit einem Alter von 37 Jahren die Ältesten in der Pilotenrunde. Von Überalterung können wir in unserem Verein somit gerade nicht sprechen.

Aufgrund dieses jungen, dynamischen Teams, das gerne und viel in die Luft will, würden wir einem weiteren Sponsor für Gespräche gern zur Verfügung stehen ;)