Neue Unterstützung für die vom MCG in Eigenregie durchgeführte Pilotenausbildung 

Nach zwei langen Wochenenden in der Ballonakademie Süd im April 2019 und jeweils drei Ausbildungsfahrten mit Werner Trippler, haben nun, nach ihren Prüfungsfahrten, unsere Piloten Sebastian Steiling und Sebastian Thiemann, ihre Lehrberechtigung für Ballonpiloten*innen  erhalten. Ab jetzt können die beiden Piloten die Ausbildung neuer Ballonfahrer im Verein übernehmen und damit den langjährigen Ausbilder Joachim Kramer unterstützen.

Wir gratulieren herzlich, freuen uns, dass wir die interne Nachwuchsarbeit damit sichern können und wünschen den beiden allzeit nette Schüler*innen.

Seit vielen Jahren bildet der MCG seine Pilot*innen in Eigenregie aus und setzte sie im Anschluss für Fahrten mit den Vereinsballonen ein. Ein Konzept, dass sich seit jeher bewährt hat und auch in Zukunft so weitergeführt werden soll. Aktuell sind nur noch Piloten im Verein aktiv und wir würden uns sehr freuen, bald wieder eine Pilotin in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

An dieser Stelle geht noch ein besonderer Dank an Siegrid Ibes, die unsere Piloten in ihrer Schule aufgenommen hat und im Speziellen an Werner Trippler, der seine Zeit und sein Know-How zur Verfügung gestellt hat!